Präambel

 

 

Verfassung der Republik Deutschland

vom...

 

Präambel

 

 In Wahrnehmung seines Rechtes auf Selbstbestimmung und Kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt gibt sich das deutsche Volk eine Verfassung.

Das deutsche Volk bekennt sich in diesem Gesellschaftsvertrag zu den Grundwerten der Freiheit, Selbstbestimmung, der Gerechtigkeit und des Humanismus sowie zu den völkerrechtlichen Grundsätzen der Friedenspflicht und der Menschenrechte, des allgemeinen Wohlergehens, der sozialen Gerechtigkeit und der Zukuntfsfähigkeit von Umwelt und Gesellschaft.

Das deutsche Volk hat in der freien Volksabstimmung vom... die Verfassung der Republik Deutschland angenommen und zum höchsten Gesetz erhoben.

Damit ersetzt die Verfassung der Republik Deutschland das "Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland".

Berlin, den...

 

 

 



Ihr Ansprechpartner

Präsident FriedensgesellschaftLOTHAR SOMMER

 

Präsident Neutrales Deutschland

Präsident Friedensgesellschaft 

 


Abstimmung zur Neutralität bitte Logo anklicken




empfohlene Informationsportale und Webseiten




www.zeit-fragen.ch bitte Logo anklicken



Webinformation.at

Neutralität Irland

Neutrales Freies Österreich

Agenda IALANA

Wir nehmen Stellung zu aktuellen Konflikten, die zum Ausbruch von Kriegen und Bürgerkriegen führen können oder führen. Wir prüfen und entwickeln juristische Argumente und zeigen dadurch Handlungsspielräume und Grenzen im Bereich der Militärpolitik auf nationaler und internationaler Ebene auf.


Die Atombombe B-61

Diese Massenvernichtungswaffen lagern in Büchel - Rheinland-Pfalz. Wir verlangen den unverzüglichen Abzug der Atomwaffen aus Deutschland und die Beendigung der nuklearen Teilhabe im Rahmen der NATO-Verpflichtungen


Neutralität eine neue/alte Denkweise (?), aktueller denn je...

Albert Einstein:

"Alles hat sich geändert, nur das menschliche Denken nicht. Aus Niederlagen lernt man leicht. Schwieriger ist es aus Siegen zu lernen.“

„Man kann ein Problem nicht mit der Denkweise lösen, die es erschaffen hat. Eine neue Art von Denken ist notwendig, wenn die Menschheit weiterleben will."